| 08.03 Uhr

Berlin
Welche Länder sind so gefährlich wie Tunesien?

Fotos: Nach Anschlag: Urlauber verlassen Tunesien
Fotos: Nach Anschlag: Urlauber verlassen Tunesien FOTO: dpa, moh sw
Berlin. Weltweit besteht nach Einschätzung des Auswärtigen Amtes die Gefahr terroristischer Anschläge und Entführungen. Die deutschen Diplomaten warnen ausdrücklich vor Reisen nach Afghanistan, Syrien, Libyen, Somalia, Irak, Jemen und Südsudan. Tunesien steht nicht einmal auf der Liste der gefährlichen Reiseländer. Von Gregor Mayntz

Allerdings rät das Außenministerium von Touren in die tunesische Wüste ab und ruft nach den jüngsten Anschlägen zu besonderer Aufmerksamkeit in der Nähe touristischer Anziehungspunkte und religiöser Kultstätten. Teilreisewarnungen für einzelne Regionen bestehen unter anderem für Landesteile in Ägypten, Algerien, Georgien, Kamerun, Libanon, Mali, Mauretanien, Niger, Palästina, der Ukraine und der Zentralafrikanischen Republik.

(may-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Welche Länder sind so gefährlich wie Tunesien?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.