| 07.55 Uhr

Stichwort
Weltjugendtagsbier

Was machen junge Leute nicht alles, um sich eine Reise zum heiß begehrten Weltjugendtag zu finanzieren: Sie jobben, sie sparen, sie sammeln Geld für den guten Zweck. In Belgien verkaufen sie dafür Bier. "Cracovia" heißt der Gerstensaft, den die Abtei von Val-Dieu in Aubel bei Lüttich speziell für den Weltjugendtag in Krakau im Juli gebraut hat und der als "bernsteinfarben und leicht" gepriesen wird. Tatsächlich sind darin für belgische Verhältnisse lumpige sechs Prozent Alkohol enthalten. Aber nicht nur das: "Cracovia", so heißt es, basiere nicht nur auf Malz und frischem Wasser, sondern auch auf Liebe.

Eine Flasche kostet 2,50 Euro, ein Euro davon wandert in die Reisekasse. Und weil Liebe bekanntlich durch den Magen geht, dürfte die belgische Jugend bald flüssig genug für Krakau sein. bew

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stichwort: Weltjugendtagsbier


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.