| 07.25 Uhr

Stichwort
Zeugen Jehovas

Sie gehen von Tür zu Tür oder stehen mit dem "Wachtturm" in der Fußgängerzone. Die Zeugen Jehovas (ZJ), die sich selbst Jehovas Zeugen nennen, sind eine christliche Religionsgemeinschaft. Sie glauben, dass der Weltuntergang droht und dass nur Mitglieder der ZJ gerettet werden können. 144.000 Auserwählte könnten mit Christus im Himmel regieren, andere ins Friedensreich auf Erden gelangen. Derzeit gibt es in Deutschland rund 162.000 missionierende Mitglieder, Tendenz abnehmend. Die ZJ vermitteln ihre Lehre autoritär. Einmal eingetreten, ist es schwierig, die Gruppe wieder zu verlassen. Deshalb gelten die ZJ als Sekte. Am 1. Februar 2006 erkannte sie das Bundesverwaltungsgericht als Körperschaft des öffentlichen Rechts in Berlin an und stellte sie damit den großen Kirchen gleich.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stichwort: Zeugen Jehovas


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.