| 13.53 Uhr

Verkehrsquiz
Blaulicht und Tatü-Tata: Was tun, wenn der Rettungswagen kommt?

Blaulicht und Tatü-Tata: Wenn der Rettungswagen kommt - das Quiz
Viele Autofahrer sind verunsichert, wenn ein Rettungswagen sich ihnen nähert. FOTO: Daniel Bothe
Düsseldorf. In Heinsberg hat ein Mann kürzlich einem Rettungswagen absichtlich den Weg blockiert – und ging dann Brötchen kaufen. So geht das natürlich nicht. Aber machen Sie alles richtig, wenn sich Blaulicht nähert? In unserem Quiz finden Sie es heraus. Von Tabea Weidinger

Das Blaulicht im Rückspiegel, das nahende Martinshorn im Ohr – wenn sich Einsatzfahrzeuge nähern, bricht so mancher Autofahrer in Panik aus. Denn wenn ein Krankenwagen vorbei muss, geht es um Menschenleben und jede Sekunde. Da würde sich mancher Autofahrer am liebsten in Luft auflösen aus lauter Furcht, bloß nichts falsch zu machen.

Denn kommt ein solches Einsatzfahrzeug anderen Verkehrsteilnehmern mit Blaulicht oder Sirene entgegen, muss Platz gemacht werden. So weit, so fahrschulig. Doch was sollen Fahrer tun, wenn sie nicht ausweichen können? Muss man Strafe zahlen, wenn man einem Einsatzwagen im Weg steht? Und was tun, wenn man gar nicht ausweichen kann? Diese und andere Fragen finden Sie in unserem Verkehrsquiz.

 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Blaulicht und Tatü-Tata: Wenn der Rettungswagen kommt - das Quiz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.