| 08.23 Uhr

Quiz zum Jogginghosentag
Welcher Promi trägt welche Jogginghose?

Quiz zum Tag der Jogginghose: Welcher Promi trägt welche Jogginghose?
FOTO: dpa, Jan-Philipp Strobel
Düsseldorf. Na, schon Feierabend? Wenn ja, sitzen Sie sicher schon mit ihrer Jogginghose auf der Couch. Denn am Donnerstag ist Weltjogginghosentag, und hier kommt alles, was Sie dazu wissen müssen. Und ein Hosen-Rätsel. Von Klas Libuda

Eigentlich war die Jogginghose einmal für Sportler gedacht, aber heute tragen sie auch alle anderen. Drei Stunden täglich trägt der Deutsche dieses gemütlichste Beinkleid der Welt. Einer Umfrage des Online-Portals "stylefruits" zufolge lassen 22 Prozent die Jogginghose auch für kurze Besorgungen an. Nur 18 Prozent der Deutschen machen mit Jogginghosen tatsächlich Sport.

Die Geschichte der Jogginghose beginnt in den 1970er Jahren. Die damals überwiegend aus Nylon gefertigten, weit geschnittenen Sportanzüge sollten Sportler auch bei schlechtem Wetter warmhalten. In den 80ern eroberten Jogginghosen aus Baumwolljersey den Markt, bevor sie in den 90ern endgültig in den Alltag einzogen. 

Seit 2009 wird jedes Jahr am 21. Januar der internationale Jogginghosentag begangen, an diesem Tag gehen die Fans besagter Hosen damit überall hin: auf die Arbeit, ins Restaurant, in den Supermarkt. Der "International Sweatpants Day" geht auf eine Idee von vier Schülern aus der österreichischen Stadt Graz zurück. Nach ihren Angaben machen mittlerweile Stilbewusste in mehr als 50 Ländern mit. 

Auch viele Promis zeigen sich gern in ihren Jogginghosen. Machen Sie bei unserem Quiz mit! Zu welchem Promi gehört welche Jogginghose?

 

 

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Quiz zum Tag der Jogginghose: Welcher Promi trägt welche Jogginghose?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.