| 12.52 Uhr

Im Musikstudio
Robbie Williams singt mit Take That

Take That haben angeblich erstmals seit 15 Jahren wieder Lieder mit Ex-Mitglied Robbie Williams aufgenommen. Der 36-Jährige habe sich am Donnerstag mit Gary Barlow, Howard Donald und Jason Orange in einem Musikstudio getroffen, wie die Zeitung "The Sun" am Freitag unter Berufung auf einen Angestellten berichtete. Die vier Sänger hätten wunderbar harmoniert. Es ist dem Bericht zufolge das erste Mal seit Williams' Ausstieg 1995, dass er mit Take That neue Lieder aufgenommen hat.

Take-That-Star Mark Owen kämpft seit zehn Jahren mit einem Alkoholproblem. Der 38-Jährige, der eigentlich den Ruf eines "blitzsauberen" Mitglieds der wiedervereinigten ehemaligen Boy Group hat, sagte dem Londoner Boulevardblatt "Sun" außerdem, es tue ihm sehr leid, dass er seiner Frau mit seinen Liebenabenteuern hinter ihrem Rücken "Schmerz" bereitet habe.

Eine der zahlreichen Affären lief mehrere Jahre neben seiner Beziehung zu Emma und endete erst einen Monat vor seiner Hochzeit. Die beiden sind seit fünf Jahren ein Paar und seit Oktober verheiratet. Sie haben zwei Kinder im Alter von drei Jahren und einem Jahr.

In dem "Sun"-Artikel vom Freitag bezeichnete sich Owen selbst als "Trottel". Er habe das extensive Trinken nie als Problem gesehen. Doch schließlich sei er an einem Punkt angelangt, an dem ihn seine Frau gebeten habe, damit aufzuhören. Er wolle seinen Alkoholkonsum aber nicht als Entschuldigung für seine Affären benutzen, betonte Owen dem Bericht zufolge.

Owen sagte weiter, er habe mit seinen Bandkollegen Gary Barlow, Jason Orange und Howard Donald über sein Alkoholproblem gesprochen und auch den Rat des früheren Take-That-Mitglieds Robbie Williams gesucht, der selbst mit Alkohol- und Drogensucht zu kämpfen hatte. Owen räumte außerdem ein, früher zahlreiche Joints geraucht zu haben und auch heute noch gelegentlich zu einem zu greifen.

(DDP/felt)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Im Musikstudio: Robbie Williams singt mit Take That


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.