Schüsse am Hermannplatz | 26.06.2017 | center.tv Düsseldorf

Am vergangenen Wochenende sorgte ein mysteriöser Zwischenfall in Düsseldorf-Flingern für Aufregung. Dabei war ein vierjähriges Mädchen mit mehreren vermeintlichen Schusslöchern in ihrem Fahrradhelm von einem Spielplatz nach Hause gekommen. Die Eltern gingen daraufhin davon aus, dass auf ihre Tochter geschossen wurde. Dieser Verdacht hat sich jedoch nicht bestätigt.