Currenta RWE Stadtwerke Düsseldorf
| 14.32 Uhr

Schulprojekt
Ein beliebter Praktikumstag

In Hückeswage bietet die Firma Pfitsch den Schülern ein Schnuppertag an Von Moritz Borchert und Stefan Ulrich, 9b, Realschule Hückeswagen

Die 1919 gegründete Firma Pflitsch in Hückeswagen hat 230 Mitarbeiter und stellt Kabelverschraubungen und Kabelkanäle her. Pflitsch bietet den 8. Klassen der Realschule in Hückeswagen jedes Jahr einen Praktikumstag an, an dem die Schülerinnen und Schüler in die Berufe des Zerspanungsmechanikers, Werkzeugmechanikers, Verfahrens-mechanikers, Konstruktionsmechanikers, des Fachinformatikers oder des Industriekaufmanns hineinschnuppern können.
Den Schülerinnen und Schülern wird von den Auszubildenden der Firma Pflitsch jede Abteilung gezeigt und deren jeweilige Aufgaben kurz erklärt. So können sie beispielsweise am Computer einmal selbst Werkzeugbauteile konstruieren. Während der Führung erhalten sie in jeder Abteilung verschiedene Bauteile, mit denen sie zum Abschluss einen Stiftehalter zusammenbauen können.
Die Schülerinnen und Schüler finden diesen Praktikumstag gut und hoffen, dass er weiterhin angeboten wird.