Chempark RWE Stadtwerke Düsseldorf
| 14.17 Uhr

Gesundheit
Eine gesunde Ernährung kann glücklich machen

Krefeld. Viel Obst, Gemüse, Pflanzenöle, Fisch, Vollkornprodukte und Nüsse/Samen sind die Hauptbestandteile einer gesunden Ernährung, die dauerhaft glücklich macht. Von Melina Bolten, 8a, Fichte-Gymnasium

6 Vorteile

  1. Dauerhafte Gesundheit macht glücklich
  2. Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit verbessern sich
  3. Mit mehr Energie durch den Tag starten
  4. Mehr Wohlgefühl stellt sich ein
  5. Ein frischeres Aussehen
  6. Glückliche Menschen ziehen andere Menschen an

Eine gesunde Ernährung, das heißt ausgewogene Ernährung, unterstützt das Immunsystem und schützt den Körper vor Krankheiten. Zu einer gesunden Ernährung gehören Obst und Gemüse, aber auch fettarme Milchprodukte und Getreide. Ganz besonders wichtig ist es, viel Wasser zu trinken. Falsche Ernährungsgewohnheiten führen häufig zu Übergewicht oder Krankheiten wie Diabetes Mellitus*, Arteriosklerose*, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krebs

Für eine gesunde Ernährung ist Sport auch sehr wichtig. Um seinen Körper fit zu halten, sind mindestens 20 bis 30 Minuten Sport am Tag gut. Man sollte abwechslungsreiche Ernährung zu sich nehmen.

*Diabetes Mellitus: Zuckerkrankheit genannt
*Arteriosklerose: Arterienverkalkung