Alles zur Bundesliga
Borussia-Torwart Yann Sommer

"Wir wollen den Funken wieder überspringen lassen"

Mönchengladbach. Nach dem Heimspiel gegen Hertha BSC ist Yann Sommer von den eigenen Anhängern beschimpft worden. Im Interview spricht Borussias Torhüter über seine Probleme mit den Fans, die schwierige Saison und seine Vorfreude auf seine erste Weltmeisterschaft. Von Karsten Kellermann und Jannik Sorgatzmehr

Platzsturm 2012, Zitter-Aufstieg 2009

Ganz normal steigt Fortuna nie auf

Mal gibt es einen verfrühten Platzsturm mit Elfmeterpunkt-Klau, mal lassen die Düsseldorfer einen Klub an sich vorbeiziehen, der keine Lizenz beantragt hat - die Aufstiegsgeschichte des Vereins ist reich an Kuriositäten. Von Bernd Jolitzmehr

Istanbul-Derby abgebrochen

Besiktas-Trainer Günes mit Sitzschale am Kopf verletzt

Das mit Spannung erwartete Rückspiel der beiden Stadtrivalen Fenerbahce und Besiktas Istanbul im Halbfinale des türkischen Pokals ist am Donnerstag nach etwa einer Stunde wegen Zuschauer-Ausschreitungen abgebrochen worden. mehr

Videobeweis-Entscheidung

DFB räumt Panne beim Halbzeit-Elfmeter ein

Die Elfmeterentscheidung von Schiedsrichter Winkmann im Spiel zwischen dem FSV Mainz 05 und dem SC Freiburg hat für heftige Debatten gesorgt. Nun räumt der DFB Kommunikationsmängel ein. mehr

Kovac vor brisantem DFB-Pokalfinale

Sticheleien zwischen Eintracht und Bayern gehen weiter

Niko Kovac hat Eintracht Frankfurt wieder ins Finale des DFB-Pokals geführt und trifft dort am 19. Mai auf seinen künftigen Verein Bayern München. Der Streit zwischen den Vereins-Bossen geht derweil weiter. mehr

Personelle Änderungen

Völler wird Geschäftsführer bei Bayer

Rudi Völler ist bei Bayer Leverkusen zum Geschäftsführer Sport befördert worden. Der 58-Jährige übernimmt die neu geschaffene Position nach mehr als 13 Jahren als Sportchef. Völlers Nachfolge als Sportdirektor tritt der bisherige Sport-Manager Jonas Boldt an. mehr

Fed Cup

Görges eröffnet Halbfinale gegen Tschechien

Die deutsche Nummer eins Julia Görges eröffnet für Deutschlands Fed-Cup-Mannschaft das Halbfinale in Stuttgart gegen Tschechien. Die 29-Jährige trifft im ersten Einzel am Samstag (12.00 Uhr/DAZN) auf die zweimalige Wimbledon-Siegerin Petra Kvitova. mehr

Faktor Zufall

Welche Rolle das Glück im Fußball spielt

Der Faktor Glück ist im Fußball allgegenwärtig - auf dem Rasen wie in den Aussagen von Profis. Doch was macht man mit dem Zufall in einem Sport, den viele heute bis ins kleinste Detail analysiert sehen? Ihn einordnen, sagen die Analytiker. Von Stefan Klüttermannmehr

Probleme vorne wie hinten

Bayer 04 zieht die Lehren aus dem halben Dutzend

Vor der Partie am Samstag in Dortmund (18.30 Uhr) geht es für Bayer 04 darum, schnell das überdeutliche Aus im Halbfinale des DFB-Pokals gegen Bayern München abzuhaken - aber auch, aus den Fehlern des 2:6 zu lernen. Von Dorian Audersch und Sebastian Bergmannmehr

Bilder zum Sport
Nach Engagement beim FC Liverpool

Jürgen Klopp kündigt längere Pause an

Berlin. Fußball-Coach Jürgen Klopp hat angekündigt, nach seinem Engagement beim FC Liverpool erst einmal etwas kürzer treten zu wollen. An eine Rückkehr zu Borussia Dortmund denkt der langjährige Bundesliga-Trainer nicht. mehr

DFB-Pokal

Frankfurts Fernandes für zwei Pokalspiele gesperrt

Gelson Fernandes von Eintracht Frankfurt ist nach seinem Platzverweis im Halbfinale des DFB-Pokals bei Schalke 04 (1:0) für zwei Pokalpartien gesperrt worden. Diese Strafe verhängte das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes. mehr

Bitteres Pokal-Aus für Schalke

Darum griff der Videoschiedsrichter beim Di-Santo-Tor nicht ein

Schalkes Traum vom Pokalfinale ist geplatzt. Beim bitteren Aus gegen Eintracht Frankfurt (0:1) sorgte vor allem das nicht gegebene Tor von Franco di Santo in der Nachspielzeit für Wut und Unverständnis bei den Königsblauen. mehr

Bilderstrecken Fußball
WM 2018

Fans bekommen Videobeweis im Stadion erklärt

Frankfurt/Main. Beim Einsatz des Videobeweises bei den Spielen der WM in Russland sollen für die Zuschauer in und außerhalb der Stadien keine Fragen offen bleiben. Das machte der Weltverband Fifa am Rande des Seminars der WM-Schiedsrichter aus Europa und Afrika klar. mehr

Furcht vor dem WM-Chaos

Die Zweifel am Videobeweis werden größer

Nach der kuriosen Entscheidung im Bundesligaspiel zwischen Mainz 05 und dem SC Freiburg werden die Fragezeichen hinter dem Einsatz des Videobeweises bei der WM werden immer größer. Vor allem die Uefa hat Bedenken. mehr

Mehr Sprit für die Autos

Formel-1-Teams dürfen weiter Vollgas geben

Paris. Die Formel-1-Piloten müssen ab kommendem Jahr keine Rücksicht mehr auf den Spritverbrauch nehmen. Die Strategiegruppe und die Kommission der Formel 1 einigten sich in Gegenwart von FIA-Chef Jean Todt und Formel-1-Geschäftsführer Chase Carey auf eine Erhöhung der Spritmenge. mehr