Alles zur Bundesliga
+++ Fohlenfutter +++

Borussia will in Barcelona Selbstvertrauen tanken

Mönchengladbach. Es klingt nach einem Abend zum Genießen, weil Borussias Spiel in Barcelona ein Muster ohne sportlichen Wert ist. Aber ist es wirklich nur ein Lustspiel?  Die Verantwortlichen verneinen das. In unserem Newsblog "Fohlenfutter" finden Sie alle Neuigkeiten rund um den VfL. mehr

Chaos in München

Holt 1860-Investor Ismaik neuen Star-Trainer?

Zweitligist 1860 München wird angeblich den Portugiesen Vitor Pereira als neuen Trainer verpflichten. Münchner Medienberichten zufolge haben sich die abstiegsbedrohten Löwen mit dem 48-Jährigen auf eine Zusammenarbeit geeinigt, nur eine Unterschrift soll noch fehlen. mehr

Fortuna Düsseldorf

Angstgegner Nürnberg, Punktelieferant Aue

Fortuna Düsseldorf hat zwei Spiele der Superlative vor der Brust. Am Freitag kommt Nürnberg, danach geht es nach Aue. Gegen keinen anderen Zweitligisten haben die Fortunen eine so eine schlechte Siegquote wie gegen den "Club". Aue ist dagegen ein Lieblingsgegner. Von Jan Dobrick und Moritz Thienenmehr

Klartext von Mercedes-Motorsportchef

Vettel wird nicht Rosberg-Nachfolger

Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff hat einen Wechsel von Sebastian Vettel als Nachfolger des zurückgetretenen Weltmeisters Nico Rosberg ausgeschlossen. Der Heppenheimer hatte zuletzt auf seinen für 2017 gültigen Vertrag bei Ferrari verwiesen. mehr

Lange Sperre droht

Lulic beleidigt Rüdiger rassistisch, Italiens Verband ermittelt

Für seine verbalen Entgleisungen gegen den deutschen Fußball-Nationalspieler Antonio Rüdiger muss sich Mittelfeldspieler Senad Lulic vom italienischen Erstligisten Lazio Rom vor der Sportjustiz verantworten. mehr

Ryder Cup 2018

Däne Björn wird Europas Kapitän

Der Däne Thomas Björn soll Europas Golfer im Ryder Cup wieder zurück in die Erfolgsspur führen. Wie das Komitee Ryder Cup Europe am Dienstag mitteilte, wurde der 45-Jährige zum Kapitän für die nächste Austragung 2018 im Klub Le Golf National südwestlich von Paris ernannt. mehr

Alles zur EM 2016
Bilder zum Sport
Bundesliga-Analyse

Das Ende des Kölner Höhenflugs?

Der 1. FC Köln war im ersten Saison-Drittel eine der Überraschungsmannschaften der Bundesliga. Mit Platz sieben steht der einstige Chaos-Klub zwar immer noch ordentlich da, der Trend geht aber nach unten. Und der bewusst klein geplante Kader wird plötzlich zum Problem. Von Antje Rehse und Denis Canalpmehr

Bilderstrecken Fußball
Bilderserien WM