Alles zum Confed Cup
DFB-Elf beim Confed Cup

Reifeprüfung bestanden

Kasan/Düsseldorf. Die deutsche Nationalmannschaft hat den Test gegen Chile bestanden. Bundestrainer Joachim Löw war mit dem Ergebnis, vielmehr aber mit der Spielweise zufrieden. Von Robert Petersmehr

Fortuna Düsseldorf

Welchem Talent gelingt der Durchbruch?

Fortuna hat in der Offensive viel Luft nach oben. Kein Wunder also, dass Trainer Friedhelm Funkel talentierte Nachwuchsstürmer auf dem Zettel hat. Mit dem Kroaten Karlo Igor Majic könnte in der kommenden Saison ein weiterer Angreifer die Zweitliga-Bühne betreten. Von Jan Dobrickmehr

Transferzoff eskaliert

Forsberg-Berater beschimpft Leipzig-Boss als arrogant

Der Ärger um den schwedischen Nationalspieler Emil Forsberg von Vizemeister RB Leipzig nimmt immer schärfere Züge an. Nach dem Machtwort von Geschäftsführer Oliver Mintzlaff mit Verweis auf die Vertragslaufzeit von Forsberg (bis 2022) konterte nun dessen Berater. mehr

Formel 1 in Baku

Hamilton und Vettel suchen nach ihrer Titelform

Das lief nicht nach Wunsch für die WM-Anwärter Sebastian Vettel und Lewis Hamilton. Beim Training in Baku sind andere schneller als das Spitzenduo der Formel 1. Erschwert wird die Aufgabe in Aserbaidschan durch die Tücken der Strecke. mehr

Bilder zum Sport
Bayer Leverkusen

Schmidt lockt Kampl nach China

Leverkusen. Der Abschied von Abwehrspieler Kyriakos Papadopoulos zum Hamburger SV soll kurz bevorstehen, eine offizielle Bestätigung beider Klubs steht aber noch aus. Weitere Transfers könnten zeitnah folgen – nach China verschlagen könnte es Kevin Kampl. Von Dorian Audersch und Sebastian Bergmannmehr

Bilderstrecken Fußball
Premiere beim Confed Cup

Darum wechselte Löw gegen Chile nicht

Joachim Löw hat beim 1:1 der deutschen Nationalmannschaft im zweiten Gruppenspiel beim Confed Cup gegen Chile keinen Spielerwechsel vorgenommen – und das zum ersten Mal in seiner elfjährigen Amtszeit. Nach dem Spiel erklärte er die ungewöhnliche Maßnahme. mehr

Bilder zum Confed Cup
Formel-1-Training

Vettel trotz Problemen Dritter- Red-Bull-Duo überrascht

Baku. Das Red-Bull-Duo Max Verstappen und Daniel Ricciardo hat etwas unerwartet das Auftakttraining der Formel 1 in Baku bestimmt. Dritter wurde WM-Spitzenreiter Sebastian Vettel im Ferrari. Mercedes-Pilot Lewis Hamilton musste sich mit Rang fünf begnügen. mehr