Bundesliga-Rückrunde

Wolfsburg holt Schürrle – und sieht sich nicht als Bayern-Jäger

Wolfsburg. Dass der VfL Wolfsburg vor dem Spiel gegen Bayern München auf Rang zwei steht, wertet Sportchef Klaus Allofs als Momentaufnahme. Doch mit dem offenbar perfekten Transfer von André Schürrle setzen die Niedersachen ein Ausrufezeichen. Von Robert Petersmehr

Borussia Mönchengladbach

Kruse konzentriert sich ganz auf Borussia

Der Poker-Wettstreit mit Stefan Raab, die Gerüchte um das angebliche Dortmunder Interesse und das jüngst von ihm mitgegründete Unternehmen - all das ist für Borussias Stürmer jetzt, da die Rückrunde beginnt, nur noch Nebensache. Von Karsten Kellermannmehr

Enttäuschung für NBA-Superstar

Nowitzki beim Allstar-Game nur Zuschauer

Dirk Nowitzki muss das Allstar-Game der Basketball-Profiliga NBA vor dem Fernseher verfolgen. Der Superstar der Dallas Mavericks wurde von den Trainern der Western Conference nicht für die Reserve berücksichtigt. mehr

+++ Transfer-Ticker +++

HSV schnappt sich Olic, Paderborn holt Lakic, Köln verleiht Zoller

Noch bis Montag haben die Bundesligisten Zeit, auf dem Wintertransfermarkt zuzuschlagen. Nachdem in der Winterpause wenig passierte, werden die Sportchefs nun doch noch einmal munter. In unserem Transfer-Ticker verpassen sie nichts. mehr

Fußballer von RW Essen

Soukou nach Dopingvergehen fünf Monate gesperrt

Cebio Soukou vom Regionalligisten Rot-Weiss Essen ist wegen eines Dopingvergehens für fünf Monate bis zum 29. Juni 2015 gesperrt worden. Das entschied die Spruchkammer des Westdeutschen Fußball- und Leichtathletikverbandes (WFLV) in einer Verhandlung am Donnerstag in Duisburg. mehr

Sport-Videos
Bilderstrecken Sport
So viele Ausfälle wie nie

Bundesliga geht am Stock – dabei geht's doch jetzt erst los

Selten zuvor beklagte die Bundesliga vor dem Rückrundenstart so viele Ausfälle. Etwa 70 Spieler stehen aus verschiedensten Gründen nicht zur Verfügung. Schalke und Augsburg sind am stärksten gebeutelt, Köln gewinnt die "Fitness-Wertung". mehr

Skispringen

Wellinger springt nach Sturz wieder

Willingen. Fast zwei Monate hatte Andreas Wellinger die Füße still gehalten, am Donnerstag ging dann plötzlich alles ganz schnell: Ein paar letzte Tests, das Okay der Ärzte, und schon steckte Deutschlands größtes Skisprung-Talent mitten in den Vorbereitungen auf die Reise zur Junioren-WM. mehr

Skispringen

Ammanns Rückkehr nach Horror-Sturz weiter offen

Skispringer Simon Ammann hat zwei Wochen nach seinem schweren Sturz beim Finale der Vierschanzentournee in Bischofshofen mit dem Aufbautraining begonnen. Noch ist allerdings nicht klar, wann der Schweizer auf die Schanze zurückkehren kann. mehr

Kampf um Rehabilitierung

DOSB-Expertenkommission stützt Pechstein

Eisschnellläuferin Claudia Pechstein erhält bei ihrem Kampf um Rehabilitierung Unterstützung durch den Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB). Die Expertenkommission des DOSB kommt zu dem Schluss, dass die medizinische Bewertung falsch gewesen sei. mehr

Abstellungen der Nationalspieler

Borussia bekommt für WM 59.041 Euro mehr als Fortuna

Der FC Bayern bekommt für die Abstellung seiner Nationalspieler zur Fußball-WM in Brasilien im vergangenen Sommer mehr Geld als jeder andere Verein. Insgesamt bekamen 23 deutsche Vereine Geld, darunter auch Borussia Mönchengladbach und Fortuna Düsseldorf. mehr