Alles zur Englischen Woche
Verkehrsjurist im Interview

Marco Reus hat mit seinem "Punktekonto ordentlich gehaushaltet"

Dortmund/München. Der Fall Reus: Ohne Führerschein gefahren, mehrfach geblitzt worden - und jahrelang unentdeckt geblieben. Der BVB-Profi könnte nun zwar die Prüfung nachholen, muss nach Angaben eines Verkehrsexperten aber möglicherweise zur medizinisch-psychologischen Untersuchung. mehr

Borussia Mönchengladbach

Hrgotas Premieren und eine linke Borussia

Seit September 2013 hatte Branimir Hrgota in der Bundesliga nicht mehr getroffen. Doch nicht nur diese Serie riss beim 4:1 gegen Werder Bremen. Zum neuen Gladbacher "Fußballgott" mausert sich jedoch ein anderer Borusse, weiß die "Zehn vom Niederrhein". Von Jannik Sorgatzmehr

Fortuna Düsseldorf

Reck appelliert an Fortunas Fans

Fortuna Düsseldorf will die Vorweihnachtszeit zumindest einigermaßen besinnlich abschließen. Dafür muss ein Sieg gegen Union Berlin am Freitagabend her (18.30 Uhr, Live-Ticker). Trainer Oliver Reck wandte sich vor der Partie an die Fans.  Von Christoffer Kleindienstmehr

Liverpools Skandal-Stürmer

Geldstrafe und Spielsperre für Balotelli

Skandal-Stürmer Mario Balotelli vom FC Liverpool hat sich zum wiederholten Mal eine Strafe eingehandelt. Der englische Verband sperrte den 24-Jährigen für das Premier-League-Duell mit dem FC Arsenal am Sonntag und verurteilte ihn zusätzlich zu einer Geldstrafe in Höhe von rund 32.000 Euro. mehr

Sport-Videos
Bilderstrecken Sport
Rücktritts-Spekulation um BVB-Trainer

Klopp: "Wollte nichts andeuten"

Dortmund. Jürgen Klopp winkte amüsiert ab. Den Vermutungen, dass seine Aussagen nach dem 2:2 gegen den VfL Wolfsburg Ausdruck seiner Amtsmüdigkeit waren, konnte der Trainer des vom Abstieg bedrohten Bundesligisten Borussia Dortmund wenig abgewinnen. mehr

"Zeigt die Sinnlosigkeit"

Red-Bull-Pokale in britischem See gelandet

Einige der gestohlenen Trophäen des Formel-1-Rennstalls Red Bull sind britischen Medienberichten zufolge aufgetaucht. Laut BBC bestätigte die Thames Valley Polizei am Dienstag, dass rund 20 Pokale in einem See bei Sandhurst entdeckt wurden. Viele der Trophäen seien beschädigt. mehr

Fifa-Chefermittler tritt zurück

Garcia: "Vertrauen in die Unabhängigkeit ist verloren gegangen"

Berlin. Michael Garcia hat seinen Rücktritt als Fifa-Chefermittler erklärt. Damit zog der US-Amerikaner die Konsequenzen aus der umstrittenen Entscheidung des Fußball-Weltverbandes im Korruptionsskandal um die WM-Vergaben an Russland und Katar. mehr