Alles zur Frauen-EM
+++ Fohlenfutter +++

Stindl meldet sich zurück

Nach dem Gewinn des Confed Cup hatte Borussias Kapitän Lars Stindl verlängerten Urlaub. Nun steigt er wieder ins Training ein und hat mit der Presse über seinen Sommer gesprochen. In unserem Newsblog "Fohlenfutter" finden Sie alle Neuigkeiten rund um den VfL. mehr

2:0 gegen Russland

Deutschland zieht glanzlos ins EM-Viertelfinale ein

Die deutschen Fußballerinnen sind wie erwartet ins Viertelfinale der EM in den Niederlanden eingezogen. Dank zweier verwandelter Foulelfmeter setzte sich das Team von Bundestrainerin Steffi Jones zum Vorrundenabschluss mit 2:0 (1:0) gegen Russland durch. Von Gianni Costamehr

125 Jahre Hertha BSC

Boateng singt Ständchen - Fortuna erinnert an Platzsturm

Hertha BSC Berlin feiert seinen 125-jährigen Geburtstag. Auch Kevin-Prince Boateng wollte das würdigen, und schmetterte seinem Ex-Verein ein Geburtstagsständchen. Fortuna Düsseldorf konnte sich dagegen auch zum Jubiläum einen Seitenhieb nicht verkneifen.  mehr

Testspiel

Leipzig bezwingt Konyaspor - HSV-Keeper Pollersbeck patzt

RB Leipzig hat sein erstes Testspiel in der Vorbereitung auf die neue Saison gewonnen. Der Tabellenzweite der vergangenen Saison setzte im Rahmen seines Trainingslagers gegen den türkischen Pokalsieger Konyaspor mit 1:0 (1:0) durch. mehr

ManCity kauft sich eine neue Abwehr

Guardiolas Kaufrausch mit Kalkül

Manchester City ist nicht als Ausbildungsklub bekannt. Seit Jahren schon steckt ein Scheich Millionen in den Fußballklub. Doch das viele Geld wird beileibe nicht immer clever investiert. Das ist in diesem Sommer anders: Hinter den Transfers steht eine Idee. Von Denis Canalpmehr

Mega-Talent von Monaco

180 Millionen für Mbappé – dreht jetzt auch Real durch?

Der Transferwahnsinn erreicht offenbar immer neue Dimensionen. Champions-League-Sieger Real Madrid soll sich mit der AS Monaco auf einen Transfer von Kylian Mbappé geeinigt haben und für das französische Wunderkind bis zu 180 Millionen Euro bezahlen. mehr

Bilder zum Sport
Lars Stindl

"Bis zum ersten Pflichtspiel will ich voll da sein"

Seine zweite Saison bei Borussia war eine ganz besondere für Lars Stindl. Erst traf er 18-mal für den Klub, dann krönte er sein Jahr mit drei Treffern und dem Titel beim Confed Cup mit der Nationalmannschaft. Am Dienstag meldete er sich erstmals wieder zu Wort nach seinem Urlaub. Von Jannik Sorgatzmehr

Bilderstrecken Fußball
Bilder zum Confed Cup