Alles zur Bundesliga
Fifa verweigert Spielgenehmigung

Großkreutz darf erst im Januar für Galatasaray spielen

Die Fifa erteilt Weltmeister Kevin Großkreutz keine Spielgenehmigung für seinen neuen Klub Galatasaray Istanbul. Dennoch wechselt der Weltmeister aus Dortmund an den Bosporus - und ist dankbar für die neue Chance beim türkischen Meister. mehr

Fortuna Düsseldorf

Es ist nicht alles schlecht bei der Fortuna

Fortuna Düsseldorf liegt auf dem letzten Tabellenplatz – mit einer verheerenden Sieg– und Torausbeute. Das sind die brutalen Fakten nach dem initiierten Umbruch. Die komplette Idee des Trainerteams nun zu verwerfen, wäre aber falsch. Von Christoffer Kleindienstmehr

3 Monate die RP lesen – nur 2 bezahlen

Wählen Sie zwischen 11 Prämien zum Bundesligastart

Zum Bundesligastart profitieren Sie jetzt von einem exklusiven Angebot: 3 Monate die Rheinische Post lesen und nur 2 Monate zahlen. Zusätzlich können Sie sich eine von 11 tollen Fußballprämien sichern – wie zum Beispiel einen Amazon-Gutschein, einen Fußballsessel oder einen Fanschal von Borussia Mönchengladbach! mehr Informationen

Bereit für DTB-Auswahl

Zverev: "Davis Cup wäre sehr großer Schritt"

Viel fehlte Alexander Zverev bei den US Open nicht zum Sieg über Philipp Kohlschreiber. Trotz der Niederlage in der ersten Runde empfahl sich die Nachwuchshoffnung für einen Einsatz im Davis Cup. Auch von der deutschen Nummer eins gab es viel Lob. mehr

Sport-Videos
Bilderstrecken Sport
Operation "Fair Play"

Schmiergeldzahlungen: WM-Stadien in Brasilien im Visier

Rio de Janeiro. Bei mehreren Stadienbauten für die WM 2014 in Brasilien soll es bei der Auftragsvergabe zu Schmiergeldzahlungen gekommen sein. Die Bundespolizei startete am Freitag die Operation "Fair Play" und nahm von dem führenden Baukonzern Odebrecht gebaute Arenen ins Visier, berichtete das Online-Portal "O Globo". mehr