Alles zur Champions League
Bei Fortuna drohen Gelb-Sperren

"Ich sollte mal eine Liste anfangen"

Wenn Fortuna Düsseldorf am Samstag auf den Karlsruher SC trifft, muss Innenverteidiger Alexander Madlung hart, aber fair spielen. Ihm droht die erste Gelb-Sperre der noch jungen Saison. Trainer Friedhelm Funkel hatte das bislang gar nicht auf dem Schirm. Von Jan Dobrickmehr

+++ Fohlenfutter +++

Borussia will nicht Schalkes Aufbaugegner werden

Borussia kennt die Schalker Situation: Vergangene Saison war sie es, die mit fünf Niederlagen in die Bundesliga startete. Am Sonntag treffen beide aufeinander. In unserem Newsblog "Fohlenfutter" finden Sie alle Neuigkeiten rund um den VfL. mehr

Boateng, Gomez und Gündogan zurück

Löw verzichtet bei Nominierung auf Überraschungen

Keine Experimente: Joachim Löw vertraut in den wegweisenden WM-Qualifikationsspielen der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Tschechien und Nordirland seinen bewährten Kräften um die zuletzt verletzten Rückkehrer Jerome Boateng, Mario Gomez und Ilkay Gündogan. mehr

3:1-Sieg in der Europa League

Schalke-Trainer Weinzierl will nichts von Erleichterung wissen

In der Bundesliga ist Schalke punktloser Tabellenletzter; in der Europa League läuft es gut. Das 3:1 gegen Salzburg war der zweite Erfolg im zweiten Gruppenspiel. Erleichterung bei Trainer Weinzierl? Mitnichten. mehr

Bayer Leverkusen

Benjamin Henrichs - Bayers Abwehrjuwel

Das 19-jährige Eigengewächs scheint sich in der Viererkette von Bayer 04 festzuspielen. "Unfassbar, was der Junge im letzten halben Jahr für eine Entwicklung genommen hat", schwärmt nicht nur Sportchef Rudi Völler. Von Dorian Audersch und Stefanie Sandmeiermehr

Alles zur EM 2016
Sport-Videos
Bilder zum Sport
Schmiergeld-Skandal in England

Southamptons Co-Trainer Black unter Verdacht

Southampton. Der Wirbel im englischen Fußball um verbotene Schmiergeldzahlungen geht weiter. Eric Black, Co-Trainer beim Premier-League-Klub FC Southampton, könnte als nächster seinen Job verlieren.  mehr

Bilderstrecken Fußball
Formel 1 in Malaysia

Hamilton setzt ein erstes Zeichen

Sepang . Im erbitterten Mercedes-Duell um den WM-Titel in der Formel 1 hat Weltmeister Lewis Hamilton in Malaysia ein erstes Zeichen gesetzt. Mit Tagesbestzeit in den beiden Trainingsläufen verwies er WM-Spitzenreiter Nico Rosberg vorerst auf Platz zwei. mehr

Freies Training in Malaysia

Rosberg vor Hamilton - Magnussens Renault fängt Feuer

Das Auftakttraining der Formel 1 in Malaysia hat mit einer Schrecksekunde begonnen. Die Einheit musste unterbrochen werden, weil aus dem Renault von Kevin Magnussen plötzlich Flammen schlugen. WM-Spitzenreiter Nico Rosberg fuhr Bestzeit. mehr