Alles zur Frauen-EM
+++ Fohlenfutter +++

Gegen Málaga soll ein Erfolgserlebnis her

Mönchengladbach. Ein Sieg aus sieben Testspielen – die Bilanz ist ausbaufähig. Borussia hofft gegen den FC Málaga heute auf eine Leistungssteigerung. In unserem Newsblog "Fohlenfutter" finden Sie alle Neuigkeiten rund um den VfL. mehr

Proteste bei Zweitliga-Auftakt

Fans pfeifen Eröffnungsshow der DFL nieder

Der Graben zwischen Fans und DFB und DFL ist nach wie vor tief. Beim DFB-Pokalfinale gab es ein gellendes Pfeifkonzert gegen die Halbzeitshow von Helene Fischer. Nun machten die Anhänger ihrem Unmut auch beim Eröffnungsspiel der 2. Bundesliga Luft. mehr

Tennisprofi spielte sich durch Qualifikation

Hanfmann erreicht in Gstaad sein erstes Finale

Tennisprofi Yannick Hanfmann hat erstmals in seiner Karriere ein Endspiel auf der ATP-Tour erreicht. Der 25 Jahre alte Karlsruher setzte sich am Samstag bei den Swiss Open in Gstaad im Halbfinale gegen den Niederländer Robin Haase in einer hart umkämpften Partie mit 3:6, 7:6 (8:6), 7:6 (7:4) durch. mehr

1:0-Sieg in Ingolstadt

Union gewinnt Duell der Aufstiegsfavoriten

Union Berlin hat gleich zum Saisonauftakt seine Aufstiegsambitionen in der 2. Bundesliga unterstrichen. Der Vierte der vergangenen Saison startete mit einem verdienten 1:0 (0:0)-Erfolg im Spitzenspiel bei Bundesliga-Absteiger FC Ingolstadt in die neue Spielzeit. mehr

Beachvolleyball-WM

Ludwig/Walkenhorst gewinnen deutsches Duell

Die Olympiasiegerinnen Laura Ludwig und Kira Walkenhorst haben am zweiten Tag der Beachvolleyball-WM in Wien auch ihr zweites Spiel gewonnen. Im deutschen Duell gegen das Berliner Duo Nadja Glenzke und Julia Großner zeigten die beiden Hamburgerinnen Nervenstärke. mehr

Bilder zum Sport
Bilderstrecken Fußball
Bilder zum Confed Cup
Formel 1 in Ungarn

Ricciardo im Training vorn – Vettel Zweiter

WM-Spitzenreiter Sebastian Vettel hat sich im Formel-1-Training zum Grand Prix von Ungarn Red-Bull-Pilot Daniel Ricciardo geschlagen geben müssen. Der Australier war am Freitag bei seiner Tagesbestzeit auf dem Hungaroring 0,183 Sekunden schneller als der deutsche Ferrari-Fahrer. mehr