Alles zum Champions-League-Finale
Aus dem EM-Kader gestrichen

Bitterer Geburtstag für Seuchenvogel Reus

Düsseldorf. Das Timing war bescheiden - zugleich aber auch eine bittere Pointe der Karriere von Marco Reus. Dass der Dortmunder ausgerechnet an seinem 27. Geburtstag aus dem EM-Kader gestrichen wurde, macht die Story um seine fast schon unglaubliche Verletzungsgeschichte nur noch tragischer. Von Andreas Reinersmehr

+++ Fohlenfutter +++

Rode entscheidet sich gegen Gladbach

Sebastian Rode hat sich offenbar gegen einen Wechsel zu Borussia Mönchengladbach entschieden. Ein möglicher Ersatz für den Granit Xhaka könnte nun aus Frankreich kommen. In unserem Newsblog "Fohlenfutter" finden Sie alles Wissenswerte rund um den VfL. mehr

Deutscher EM-Kader steht

Löw streicht Bellarabi, Brandt, Rudy und Reus

Bundestrainer Joachim Löw hat sich entschieden und auf 23 Spieler für die EM in Frankreich festgelegt. Aus dem vorläufigen Aufgebot strich Löw in Karim Bellarabi, Julian Brandt, Sebastian Rudy und Marco Reus vier Spieler. mehr

Serie A

Römer wollen mit Rüdiger ordentlich Kasse machen

Der AS Rom, der die Kaufoption für Antonio Rüdiger vom VfB Stuttgart gezogen hat, will den Innenverteidiger angeblich wieder weiterverkaufen. Laut "Corriere dello Sport" möchte der Hauptstadtklub Rüdiger, für den die Römer eine Ablösesumme von neun Millionen Euro zahlen, möglichst bald mit großem Profit loswerden. mehr

Sport-Videos
Bilderstrecken Sport
Nach Attacke auf Polizisten

PSG-Star Aurier bleibt vorerst in Haft

Serge Aurier von Paris St. Germain bleibt nach seinem angeblich tätlichen Angriff auf einen Polizisten mindestens für die nächsten 24 Stunden im Gefängnis und muss sich im September vor Gericht verantworten. Das berichtete die französische Nachrichtenagentur AFP. mehr