Darts-Premier-League

Taylor macht den Clown – MvG schlägt Lewis 7:0

Am 13. Spieltag der Darts-Premier-League hat sich Phil Taylor vor seinem Match gegen Peter Wright ungewöhnlich komisch präsentiert. Michael van Gerwen verteilte im letzten Spiel des Abends einen Whitewash an Adrian Lewis. mehr

Olympia-Teilnehmerin aus Flüchtlingsteam

Yusra Mardini wird UN-Sonderbotschafterin

Die in Berlin lebende syrische Schwimmerin Yusra Mardini ist zur Sonderbotschafterin des Flüchtlingshilfswerks der Vereinten Nationen UNHCR ernannt worden. Das teilte die Organisation am Donnerstag in Genf mit. Mardini gehörte bei den Olympischen Spielen 2016 zum Flüchtlingsteam.  mehr

Fünfmaliger Weltmeister

O'Sullivan scheitert bei Snooker-WM im Viertelfinale

Snooker-Legende Ronnie O'Sullivan ist bei der Weltmeisterschaft in Sheffield ausgeschieden. Der 41 Jahre alte  Engländer verlor sein Viertelfinale gegen den Chinesen Ding Junhui am  Mittwoch mit 10:13 und muss seinen Traum vom sechsten WM-Titel im Crucible Theatre damit begraben. mehr

Olympiasiegerinnen

Beach-Duo Ludwig/Walkenhorst gibt Comeback in Münster

Die Olympiasiegerinnen Laura Ludwig und Kira Walkenhorst geben beim Start der nationalen Beachvolleyball-Tour ihr Comeback. Das Gold-Duo von Rio de Janeiro 2016 steht auf der Startliste des Smart Cups vom 5. bis 7. Mai in Münster, die am Mittwoch veröffentlicht wurde. mehr

Olympiasieg in Rio

Fidschi feiert sein Rugby-Gold mit Sonder-Note und Münze

Der Inselstaat Fidschi feiert den historischen Olympiasieg seiner Rugby-Mannschaft in Rio mit besonderen Münzen und Geldscheinen. Die Notenbank gab am Freitag einen Sieben-Fidschi-Dollar-Schein aus - in Anlehnung an die sieben Spieler auf dem Feld. mehr

Bilderserien andere Sportarten
Volleyball

Berlin Recycling Volleys erreichen Play-off-Finale

Berlin. Titelverteidiger Berlin Recycling Volleys hat im zweiten Anlauf den erneuten Einzug ins Play-off-Finale um die deutsche Meisterschaft geschafft. Die Mannschaft von Trainer Roberto Serniotti entschied das dritte und entscheidende Halbfinale gegen die United Volleys RheinMain in der heimischen Max-Schmeling-Halle mit 3:2 (25:23, 30:28, 19:25, 24:26, 15:10) für sich. Für Berlin ist es das siebte Finale in Folge. Gegner in der Endspielserie best of five ist der 13-malige Titelträger VfB Friedrichshafen, der am Sonntag (14.30 Uhr) zunächst Heimrecht hat. Die "Häfler" hatten sich in der Vorschlussrunde mit zwei Siegen gegen die SWD Powervolleys Düren durchgesetzt. Spiel drei war für die Recycling Volleys notwendig geworden, nachdem die Berliner nach ihrem 3:0-Auftaktsieg die zweite Partie in Frankfurt 1:3 verloren hatten. Dies war vier Tage nach ihrem erstmaligen sportlichen Einzug in ein Final Four der Champions League. Dort treffen die Berliner am 29. April in Rom auf Titelverteidiger Zenit Kasan aus Russland. mehr

Olympia-Turnheld Andreas Toba im Interview

"Ich bin nicht so ein Typ wie Donald Trump"

Held oder Pechvogel? Oder beides? Acht Monate nach seinem spektakulären Auftritt bei Olympia in Rio muss Andreas Toba wieder das Krankenbett hüten. Nach seiner dritten Knie-Operation kann er den Auftritt der deutschen Turner bei der EM nur via TV verfolgen. mehr