| 16.32 Uhr

Weltcupsieg am Boden
15-jährige Carina Kröll begeistert in Cottbus

Cottbus. Carina Kröll hat am Sonntag für einen Sieg der deutschen Turnerinnen beim Premieren-Weltcup in Cottbus gesorgt. Mit 13,700 Punkten kam die erst 15 Jahre alte Athletin zum Erfolg vor Leah Grießer (Karlsruhe/13,633) und der Australierin Emily Little (13,533). Zuvor hatte die Athletin aus Berkheim, die in Stuttgart trainiert, mit Platz zwei am Schwebebalken überzeugt. Olympia-Turner Lukas Dauser patzte am Barren und musste sich beim Sieg des Japaners Yuya Kamoto (15,366) mit Platz vier zufrieden geben.
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Weltcupsieg am Boden: 15-jährige Carina Kröll begeistert in Cottbus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.