| 18.07 Uhr

Beachvolleyball in Hamburg
Ludwig/Walkenhorst ziehen ins Halbfinale ein

Ludwig/Walkenhorst feiern WM-Titel
Ludwig/Walkenhorst feiern WM-Titel FOTO: dpa, her hpl
Die Beachvolleyball-Olympiasiegerinnen und Weltmeisterinnen Laura Ludwig und Kira Walkenhorst stehen beim World-Tour-Finale in Hamburg im Halbfinale.

Die Lokalmatadorinnen setzten sich im Viertelfinale gegen Anouk Vergé-Dépré/Joana Heidrich aus der Schweiz souverän mit 2:0 (21:12, 21:18) durch. Noch am Abend (20.00 Uhr/ZDF Livestream) spielen Ludwig/Walkenhorst gegen die Kanadierinnen Sarah Pavan/Melissa Humana-Paredes oder die Schweizerinnen Tanja Hüberli/Nina Betschart um den Finaleinzug.

Die Weltranglistenzweiten Chantal Laboureur und Julia Sude (Stuttgart/Friedrichshafen) scheiterten hingegen in der Runde der letzten Acht am brasilianischen Top-Duo Larissa/Talita mit 0:2 (17:21, 10:21). Die frischgebackenen Überraschungs-Europameisterinnen Nadja Glenzke und Julia Großner (Hamburg) hatten sich nicht für das Turnier der zwölf weltbesten Teams qualifiziert.

Bei den Männern müssen die Duos Jonathan Erdmann und Armin Dollinger (Berlin/Garching) sowie Markus Böckermann und Lorenz Schümann (Hamburg/Kiel) als Zweitplatzierte ihrer Pools am Freitagabend (ab 18.00 Uhr) noch in die erste K.o.-Runde, um sich für das Viertelfinale zu qualifizieren.

(seeg/sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Beachvolleyball: Laura Ludwig und Kira Walkenhorst in Hamburg im Halbfinale


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.