| 18.35 Uhr

Darts
Deutschland bei Team-WM im Viertelfinale raus

Das ist Max Hopp
Das ist Max Hopp FOTO: dpa, te fux nic
Frankfurt. Gastgeber Deutschland ist bei der Team-WM der Darts-Profis im Viertelfinale ausgeschieden. Das Team um Max Hopp verlor am Sonntag in der Frankfurter Eissporthalle gegen die favorisierten Niederländer trotz einer starken Leistung 1:2.

Im ersten Einzel unterlag Martin Schindler erwartungsgemäß gegen Weltmeister Michael van Gerwen 2:4, ehe Hopp durch ein 4:3 gegen Raymond van Barneveld den Ausgleich schaffte. Im entscheidenden Doppel mussten sich Hopp und Schindler aber gegen die niederländischen Stars mit 1:4 geschlagen geben.

Die an Nummer drei gesetzten Niederländer zogen damit ins Halbfinale gegen England ein. Außerdem kämpften Belgien und Wales um den Einzug ins Endspiel.

 

(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Darts: Deutschland bei der Team-WM im Viertelfinale raus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.