| 15.14 Uhr

Galopp
Derby-Aus für Allofs-Galopper Langtang

Der im Mitbesitz des langjährigen Fußballmanagers Klaus Allofs stehende Galopper Langtang wird nicht im 148. Deutschen Derby am Sonntag in Hamburg starten. Wie galopponline.de berichtet, kann der von Andreas Wöhler trainierte Dreijährige aufgrund einer Verletzung nicht am wichtigsten Rennen der deutschen Turfsaison teilnehmen. Das Derby ist mit 650.000 Euro dotiert und führt über 2400 m. Nach dem Aus für Langtang starten noch 18 Pferde.
(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Galopp: Derby-Aus für Allofs-Galopper Langtang


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.