| 15.47 Uhr

Hockey
Deutsche Damen besiegen Polen zum World-League-Auftakt

Johannesburg. Die deutschen Hockey-Damen sind mit einem Sieg in das Turnier der World League in Johannesburg gestartet, das mit der WM-Qualifikation verbunden ist. Das stark verjüngte Team des Olympia-Dritten von 2016 setzte sich am Samstag im Auftaktspiel mit 1:0 (0:0) gegen Polen durch. Den entscheidenden Treffer markierte die Düsseldorferin Elisa Gräve (42. Minute) mit ihrem ersten Länderspieltor. Im zweiten Vorrundenspiel trifft das Team von Bundestrainer Jamilon Mülders am Montag (14 Uhr) auf Irland, das sich zuvor 1:1 (0:0) von Japan getrennt hatte. Für die direkte WM-Qualifikation muss Deutschland das Turnier in Südafrika unter den besten fünf der insgesamt zehn Teilnehmer beenden.
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hockey: Deutsche Damen besiegen Polen zum World-League-Auftakt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.