| 17.27 Uhr

Zweiter Sieg
Deutsche Hockey-Damen bezwingen China 2:0

Hamburg. Die deutschen Hockey-Damen haben beim Vier-Länder-Turnier in Hamburg ihren zweiten Sieg eingefahren. Die Gastgeberinnen gewannen am Samstag mit 2:0 (0:0) gegen China und bleiben damit Tabellenführer. Für die Entscheidung in der Schlussphase sorgten Charlotte Stapenhorst (52. Minute) in Unterzahl und Nike Lorenz (56.). Damit spielt das Team von Bundestrainer Jamilon Mülders am Sonntag (13.30 Uhr) im dritten und letzten Spiel gegen Argentinien um den Turniersieg. Der Panamerika-Meister hatte zuvor beim 1:0 (1:0) gegen Südkorea ebenfalls seinen zweiten Sieg eingefahrenn und ist Tabellenzweiter. 

 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Zweiter Sieg: Deutsche Hockey-Damen bezwingen China 2:0


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.