| 13.38 Uhr

Tischtennis
Deutsche Meisterschaften 2018 finden in Berlin statt

Die 86. deutschen Tischtennis-Meisterschaften finden im kommenden Jahr in Berlin statt. Wie der Deutsche Tischtennis-Bund (DTB) am Donnerstag bekanntgab, richtet die Bundeshauptstadt vom 2. bis 4. März 2018 zum elften Mal die nationalen Titelkämpfe aus. Neben den beiden Top-Stars Timo Boll (Düsseldorf) und Dimitrij Ovtcharov (Hameln/Orenburg) werden auch die Lokalmatadorinnen Petrissa Solja und Xiaona Shan in Berlin erwartet. Beide hatten bei Olympia in Rio de Janeiro Silber mit der Mannschaft geholt.
(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tischtennis: Deutsche Meisterschaften 2018 finden in Berlin statt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.