| 18.55 Uhr

Weltliga
Deutsche Volleyballer nach 3:0 gegen Taiwan im Gruppenendspiel

Frankfurt/Main. Die deutsche Volleyball-Nationalmannschaft der Männer steht im Endspiel der Weltliga-Gruppe 3. Beim Finalturnier in der Frankfurter Fraport-Arena gewann die Mannschaft des scheidenden Bundestrainers Vital Heynen am Freitag vor 1500 Zuschauern ihre erste Partie gegen Taiwan mit 3:0 (25:16, 25:19, 25: 22). Damit treffen die Gastgeber am Samstag (17 Uhr) auf den Sieger des zweiten Halbfinals zwischen dem EM-Zweiten Slowenien und Griechenland. Der Gewinner des Turniers steigt in die Weltliga-Gruppe 2 auf.
(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Deutsche Volleyballer nach 3:0 gegen Taiwan im Gruppenendspiel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.