| 20.13 Uhr

Beachvolleyball-Worldtour
Drei deutsche Frauen-Teams scheiden im Viertelfinale aus

Maceio. Das Viertelfinale war zum Auftakt der Beachvolleyball-Worldtour am Strand von Maceio/Brasilien Endstation für die drei deutschen Frauen-Teams. Die Europameisterinnen Laura Ludwig und Kira Walkenhorst aus Hamburg unterlagen am Samstag den Niederländerinnen Madelein Meppelink/Marleen van Iersel 0:2. Mit dem gleichen Resultat scheiterten Katrin Holtwick und Ilka Semmler sowie Karla Borger und Britta Büthe. Die Berlinerinnen Holtwick Semmler unterlagen den Gastgeberinnen Agatha Bednarczuk/Barbara Seixas, die Stuttgarterinnen Borger/Büthe den Argentinierinnen Ana Galley/Georgina Klug. Die Männer des Deutschen Volleyball-Verbandes waren schon vorher ausgeschieden.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Beachvolleyball-Worldtour: Drei deutsche Frauen-Teams scheiden im Viertelfinale aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.