| 12.18 Uhr

Hockey
Düsseldorfer Damen gelingt Europapokal-Premiere

Minsk. Die Hockey-Damen vom Düsseldorfer HC sind bei ihrer Hallenhockey-Europapokal-Premiere mit einem Sieg in das Turnier gestartet. Zum Auftakt des Landesmeister-Wettbewerbs in Minsk gelang der Mannschaft von Trainer Nicolai Sussenburger am Freitag ein 6:0 (2:0)-Erfolg gegen den SV Kampong Utrecht. Die Tore für den DHC erzielten vor der Pause Sabine Markert und Tessa Schubert. Anschließend trafen Elisa Gräve, Carolin Wolf, Selin Oruz und Greta Gerke. Im zweiten Vorrundenspiel am Freitag trifft das Team auf SK Slavia Prag (16.20 Uhr). Dritter Gegner ist am Samstag dann die Auswahl von Gastgeber HC Minsk (9.20 Uhr).
(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hockey: Düsseldorfer Damen gelingt Europapokal-Premiere


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.