| 09.13 Uhr

Nach Verletzungspause
Eiskunstlauf-Olympiasieger Hanyu wieder im Training

Tokio . Eiskunstlauf-Weltmeister Yuzuru Hanyu hat nach einer zweimonatigen Pause wieder mit dem Training begonnen. Wegen eines Bänderrisses im Fußgelenk hatte sich der Japaner nach den Weltmeisterschaften Anfang April in Washington einer Operation unterziehen müssen. Bei den Titelkämpfen hatte der 21-Jährige hinter dem Spanier Javier Fernandez den zweiten Platz belegt.

(jado/sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Eiskunstlauf-Olympiasieger Yuzuru Hanyu wieder im Training


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.