| 20.08 Uhr

Ringer-EM
Erik Thiele und Nina Hemmer holen Bronze

Riga. Der 19-jährige Erik Thiele vom KFC Leipzig hat bei der Ringer-Europameisterschaft in Riga die Bronzemedaille gewonnen. Im kleinen Finale der Kategorie bis 97 Kilogramm bezwang er am Mittwochabend den Griechen Micheil Tsikovani mit 5:1. 15 Jahre nach EM-Bronze von Papa und Freistil-Bundestrainer Sven Thiele sicherte der Debütant die insgesamt fünfte EM-Bronzemedaille der Familie Thiele, nachdem sein Vater insgesamt viermal EM-Bronze holte. Es war die zweite Medaille am zweiten Wettkampftag für den Deutschen Ringer-Bund (DRB). Nina Hemmer hatte zuvor überraschend die Bronzemedaille gewonnen. Die Athletin vom AC Ückerath lag in der Kategorie bis 53 Kilogramm gegen die Rumänin Estera Dobre nach drei Minuten 0:6 zurück und legte ihre Gegnerin dann auf die Schulter.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ringer-EM: Erik Thiele und Nina Hemmer holen Bronze


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.