| 11.01 Uhr

Volleyball
Früherer Nationalspieler Westphal wechselt nach Düren

Düren. Der frühere Volleyball-Nationalspieler Dirk Westphal schließt sich dem Bundesligisten SWD powervolleys Düren an. Nach Vereinsangaben vom Mittwoch hat der 31 Jahre alte Außenangreifer einen Jahresvertrag unterschrieben. Zuletzt spielte Westphal im Iran. Sein größter Erfolg war der Gewinn der Bronzemedaille mit der deutschen Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft 2014. 2016 hatte Westphal nach 78 Länderspielen seinen Rücktritt aus dem Nationalteam erklärt. Er ist der letzte Transfer des Clubs aus Nordrhein-Westfalen für die kommende Saison.
(lnw)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Volleyball: Früherer Nationalspieler Westphal wechselt nach Düren


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.