| 17.05 Uhr

Badminton
Fuchs/Schöttler erst im Finale gestoppt

Michael Fuchs und Johannes Schöttler haben den Sieg im Doppel bei den Badminton Open in Saarbrücken knapp verpasst. Die Olympia-Neunten mussten sich bei der mit 120.000 Dollar dotierten Veranstaltung erst im Finale Yew Sin/Teo Ee Yi aus Malaysia mit 16:21, 18:21 geschlagen geben. Fuchs und Schöttler waren an Nummer acht gesetzt.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Badminton: Fuchs/Schöttler erst im Finale gestoppt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.