| 14.39 Uhr

Verbalattacke bei Teamsitzung
Glasgow Rangers suspendieren Joey Barton für drei Wochen

Glasgow. Die Glasgow Rangers haben ihren Profi Joey Barton für drei Wochen suspendiert. "Der Trainer, Mark Warburton, und der Verein glauben, dass Zeit und Raum notwendig sind, damit beide Seiten, Verein und Spieler bewerten können, was passiert ist", hieß in einer Mitteilung des schottischen Fußball-Traditionsclubs am Montag. Barton soll Medienberichten zufolge einen Mitspieler in der Vorwoche bei einer Teamsitzung verbal attackiert haben. Barton war in seiner Karriere mehrfach negativ aufgefallen und bei diversen Klubs gesperrt oder suspendiert worden. Wegen Körperverletzung eines Passanten in Liverpool saß er 2008 für gut zwei Monate im Gefängnis.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Verbalattacke bei Teamsitzung: Glasgow Rangers suspendieren Joey Barton für drei Wochen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.