| 11.03 Uhr

Comeback
Grozer bei Volleyball-EM für Deutschland dabei

Kortrijk. Die deutschen Volleyballer können bei der EM in Polen wieder auf ihren Star Georg Grozer bauen. Der 32-jährige Diagonalangreifer kehrt für die Endrunde vom 24. August bis 3. September in den Kader zurück. Dies sagte Nationaltrainer Andrea Giani der Deutschen Presse-Agentur am Rande der gescheiterten WM-Qualifikation in Belgien. "Georg ist ein Energiebündel, er ist so diszipliniert, er treibt sich und die anderen an, er fordert von sich und den anderen 100 Prozent. Er ist in einer guten physischen Form", sagte Giani über Grozer. Bei der WM-Qualifikation in Kortrijk hatte der Legionär von VC Novosibirsk aus familiären Gründen gefehlt.
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Comeback: Grozer bei Volleyball-EM für Deutschland dabei


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.