| 19.59 Uhr

Teakwondo
Gülec qualifiziert sich für Olympia

Istanbul. Die deutsche Teakwondo-Athletin Rabia Gülec hat sich für die Olympischen Spiele qualifiziert. Die 21-Jährige erreichte beim europäischen Qualifikationsturnier in Istanbul am Samstag das Finale in der Kategorie bis 67 Kilogramm und hatte damit ihr Ticket für Rio de Janeiro sicher. Vor der Nürnbergerin hatten sich deren Bruder Tahir sowie Levent Tuncat für Olympia qualifiziert - die beiden Männern sind dank ihrer guten Weltranglisten-Positionen in Brasilien dabei. Beim Turnier in Istanbul ist am Sonntag auch noch Anna-Lena Frömming in der Klasse bis 57 Kilogramm am Start.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Teakwondo: Gülec qualifiziert sich für Olympia


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.