| 15.45 Uhr

Hockey
Herren spielen in World League 1:1 gegen Indien

Raipur. Die deutschen Hockey-Herren bleiben beim Finalturnier der World League in Raipur weiterhin sieglos. Der Olympiasieger kam am Samstag gegen Gastgeber Indien nicht über ein 1:1 (1:0)-Unentschieden hinaus. Niklas Wellen (6. Minute) hatte das Team des neuen Bundestrainers Valentin Altenburg vor 4000 Zuschauern in Führung gebracht, ehe Akashdeep Singh (47.) ausglich. Moritz Fürste stand einen Tag nach seiner Knieverletzung wieder in der Startaufstellung. Am Freitag hatte sich die DHB-Auswahl 0:0 von Europameister Niederlande getrennt. Zum Abschluss der Vorrunde trifft Deutschland am Montag (16 Uhr) auf Panamerika-Meister Argentinien.

 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hockey: Herren spielen in World League 1:1 gegen Indien


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.