| 18.00 Uhr

World League
Hockey-Herren trotz Niederlage im Viertelfinale

Raipur. Die deutschen Hockey-Herren haben die Vorrunde beim Finalturnier der World League im indischen Raipur sieglos als Tabellendritter beendet. Der Olympiasieger kassierte am Montag beim 1:3 (1:1) gegen Argentinien im dritten und letzten Gruppenspiel die erste Niederlage, qualifizierte sich aber dennoch für das Viertelfinale. Niklas Wellen (26. Minute) hatte zunächst Gonzalo Peillats (17.) Führungstor ausgeglichen, ehe Matias Paredes (50.) und erneut Peillat (51.) in der zweiten Halbzeit den 3:1-Erfolg für den Pan-Amerika-Meister sicherten.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

World League: Hockey-Herren trotz Niederlage im Viertelfinale


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.