| 12.14 Uhr

Triathlon
Ironman-Weltmeister Frodeno an der Wade verletzt

Berlin. Ironman-Weltmeister Jan Frodeno muss wegen einer Verletzung sein Training ein wenig einschränken. Der 34-Jährige hat sich eine Blessur am Wadenmuskel zugezogen, wie er am Freitag via Twitter mitteilte. Als nächster größerer Wettkampf steht für den Sportler des Jahres der Ironman in Südafrika im April an. Im Juli will er bei der Challenge Roth den Weltrekord über die Langstrecke brechen. Sein großes Ziel ist wieder der Ironman auf Hawaii, wo er seinen WM-Titel verteidigen möchte. Der Olympiasieger von 2008 hält sich derzeit in der australischen Heimat seiner Frau Emma auf. Anfang Februar wurden die beiden erstmals Eltern.

 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Triathlon: Ironman-Weltmeister Frodeno an der Wade verletzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.