| 16.07 Uhr

Sechsmal EM-Edelmetall
Kanuten vor Olympia "auf gutem Weg"

Moskau. Die deutschen Rennport-Kanuten sind bereit für Rio. Mit zwei Siegen und insgesamt sechs Podestplätzen in den olympischen Klassen hat die Flotte des Deutschen Kanu-Verbandes (DKV) bei der EM in Moskau überzeugt und knapp sechs Wochen vor den Olympischen Spielen (5. bis 21. August) Medaillenhoffnungen geschürt. "Wir waren in fast allen Rennen vorn mit dabei. So gesehen ist das Abschneiden durchaus ein ermutigendes Ergebnis", sagte DKV-Präsident Thomas Konietzko, der ohne größere Erwartungen nach Russland gereist war war: "Vor allem die olympischen Trümpfe haben gestochen. Das zeigt, dass wir mit dem Olympia-Team auf einem guten Weg sind.""

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sechsmal EM-Edelmetall: Kanuten vor Olympia "auf gutem Weg"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.