| 18.00 Uhr

Kieler Woche
Drei deutsche Segel-Teams auf Titelkurs

Kieler Woche: Drei deutsche Segel-Teams auf Titelkurs
FOTO: dpa, reh lof
Kiel. Drei deutsche Teams segeln im olympischen Teil der Kieler Woche den Titeln entgegen. Der Oldenburger Lasersegler Tobias Schadewaldt, die Kieler 49er-Crew Justus Schmidt und Max Böhme sowie das Kieler Nacra-17-Team Paul Kohlhoff und Carolina Werner verteidigten auch am dritten Regattatag ihre Führungs-Positionen.

Die 49er-Lokalmatadoren Schmidt/Böhme liegen nach neun Wettfahrten mit 23,5 Punkten vor ihren Teamkameraden Erik Heil und Thomas Plößel. Kurz vor dem Start in die nationale Olympia-Qualifikation segeln die Norddeutschen im Kampf um nur eine 49er-Fahrkarte nach Rio auch in Schlagdistanz zu den erfahreneren Berliner Europameistern.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kieler Woche: Drei deutsche Segel-Teams auf Titelkurs


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.