| 19.44 Uhr

Schwimmen
Koch kratzt erneut am Rekord über 200 Meter Brust

Amiens. Auch beim dritten internationalen Schwimm-Wettkampf in zwei Wochen war Marco Koch nicht zu schlagen. Bei der zweiten Station der Golden Tour im französischen Amiens siegte der Welt- und Europameister aus Darmstadt als einziger deutscher Starter erneut über seine Spezialstrecke 200 Meter Brust. In starken 2:07,74 Minuten unterstrich Koch am Samstag seine derzeitige Frühform in der Olympia-Saison. Am vergangenen Wochenende hatte er in Luxemburg in 2:07,69 Minuten seinen deutschen Rekord nur um 22 Hundertstelsekunden verpasst und auch schon den Weltrekord (2:07,01) im Visier.

 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schwimmen: Koch kratzt erneut am Rekord über 200 Meter Brust


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.