| 20.17 Uhr

Hallenhockey-DM
Köln und Mülheim im Männer-Finale

Lübeck.  Hallenhockey-Rekordmeister Rot-Weiß Köln greift bei der DM-Endrunde in Lübeck nach seinem zehnten Titel. Die Rheinländer bezwangen im Halbfinale am Samstag den Berliner HC mit 10:6 (3:2) und treffen im Finale am Sonntag (14.30 Uhr) auf Uhlenhorst Mülheim, das Süd-Meister Mannheimer HC mit 7:5 (2:3) niederrang. Bei den Frauen steht derweil der Düsseldorfer HC zum zweiten Mal in Folge im Endspiel. Die Titelverteidigerinnen gewannen am Samstag ihr Halbfinal-Duell mit Ost-Meister Berliner HC mit 3:1 (1:0). Düsseldorfs Gegner am Sonntag (11.30 Uhr) ist der Mannheimer HC, der Rot-Weiß Köln mit 2:1 (2:0) besiegte.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hallenhockey-DM: Köln und Mülheim im Männer-Finale


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.