| 14.02 Uhr

Beachvolleyball-Damen weiter stark
Laboureur/Sude qualifizieren sich für das Welttour-Finale

Die deutschen Beachvolleyball-Damen präsentieren sich nach dem Olympia-Triumph von Laura Ludwig und Kira Walkenhorst weiter in Topform. Chantal Laboureur und Julia Sude buchten am Wochenende als zweites deutsches Damenteam einen Startplatz für das Welttour-Finale der Beachvolleyballer. Neben dem Duo aus Stuttgart und Friedrichshafen werden die Olympiasiegerinnen Ludwig/Walkenhorst vom 13. bis 18. September im kanadischen Toronto starten. Ein deutsches Männerteam ist beim World Tour-Finale nicht dabei. Katrin Holtwick und Ilka Semmler (Berlin), die wie Laboreur/Sude nur durch die nationale Quotenregelung die Olympischen Spiele verpasst hatten, vergaben ihre letzte Chance auf Toronto mit einer Halbfinal-Niederlage beim letzten Grand Slam des Jahres.
(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Laboureur/Sude qualifizieren sich für das Welttour-Finale


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.