| 14.20 Uhr

Beachvolleyball
Laboureur/Sude stürmen in die K.o.-Runde der WM

Wien. Die deutschen Damen-Topteams sind bei der Beachvolleyball-WM in Wien ohne einen einzigen Ausrutscher in die K.o.-Runde gestürmt. Am Sonntag schafften die Weltranglisten-Zweiten Chantal Labourer und Julia Sude den Sprung ins Sechzehntelfinale, nachdem zuvor schon die Olympiasiegerinnen Laura Ludwig und Kira Walkenhorst (Hamburg) sowie Karla Borger und Margareta Kozuch (Haltern) ihr jeweils zweites Gruppenspiel auf der Donauinsel gewonnen hatten. Beim Temperaturen über 30 Grad ließen Laboureur (Stuttgart) und Sude (Friedrichshafen) dem kubanischen Duo Lidy/Leila mit 2:0 (21:16, 21:14) in 35 Minuten nicht die Spur einer Chance.
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Beachvolleyball: Laboureur/Sude stürmen in die K.o.-Runde der WM


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.