| 12.07 Uhr

Beachvolleyball
Laboureur/Sude verlieren Finale auf Beach-Welttour

Fuzhou. Chantal Laboureur und Julia Sude haben mit Rang zwei in China ihre bisher beste Platzierung auf der Beachvolleyball-Welttour wiederholt und damit ihre Ambitionen auf einen Olympia-Startplatz in Rio de Janeiro untermauert. Wie schon im Vorjahr war das deutsche Team aus Stuttgart und Friedrichshafen beim Open-Turnier in Fuzhou bis in Finale vorgedrungen, unterlag dort aber nach großem Kampf. Die dreimalige Olympiasiegerin Kerri Walsh und ihre US-amerikanische Partnerin April Ross waren am Sonntag beim 0:2 (15:21, 15:21) im Endspiel noch eine Nummer zu groß für Abwehrspielerin Laboureur und Blockspezialistin Sude.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Beachvolleyball: Laboureur/Sude verlieren Finale auf Beach-Welttour


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.