| 10.37 Uhr

Schwimmen
Ledecky holt dritten Titel bei US-Meisterschaften

Die fünfmalige Olympiasiegerin Katie Ledecky schwimmt bei den US-Meisterschaften in Indianapolis weiterhin in ihrer ganz eigenen Liga. Die 20-Jährige gewann die 400 m Freistil in 3:58,44 Minuten und distanzierte die zweitplatzierte Leah Smith um 5,33 Sekunden. Es war Ledeckys dritter Titel in Indianapolis nach den 200 und 800 m Freistil. Am Samstag startet sie noch über 1500 m. Freistil-Königin Ledecky, die in Indianapolis aus dem vollen Training heraus schwimmt, könnte bei den Weltmeisterschaften in Budapest (14. bis 30. Juli) im Idealfall sechsmal Gold gewinnen. Schon jetzt hat die Ausnahmeschwimmerin neun WM-Titel auf ihrem Konto.
(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schwimmen: Ledecky holt dritten Titel bei US-Meisterschaften


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.