| 14.41 Uhr

Badminton
Lin feiert sechsten Sieg bei den All England Championships

Badminton-Superstar Lin Dan aus China hat seinen sechsten Titel bei den All England Championships in Birmingham gewonnen und damit seine Anwartschaft auf sein drittes Olympiagold in Folge deutlich gemacht. Der Goldmedaillengewinner von 2008 in Peking und 2012 in London erteilte am Sonntag im Finale seinem Landsmann Tian Houwei beim 21:9, 21:10 eine Lehrstunde und meinte: "Ich wollte jedem zeigen, dass ich in Rio im Alter von 33 gewinnen kann." In der Woche zuvor hatte Lin Dan auch zum sechsten Mal die German Open in Mülheim/Ruhr gewonnen. Dort war Ex-Europameister Marc Zwiebler bereits in Runde zwei gescheitert. In Birmingham präsentierte sich der Bischmisheimer in deutlicher besserer Form und schied erst im Viertelfinale trotz zweier Matchbälle gegen den Däne Hans-Kristian Vittinghus aus. Bei den Damen war die EM-Dritte Karin Schnaase (Lüdinghausen) in Runde eins gescheitert.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Badminton: Lin feiert sechsten Sieg bei den All England Championships


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.