| 08.00 Uhr

Magenprobleme
Maurer muss auf 25-Kilometer Start verzichten

Balatonfüred. Routinier Angela Maurer muss bei der WM in Ungarn kurzfristig auf den Start beim 25-Kilometer-Rennen der Freiwasserschwimmer verzichten. Die Wiesbadenerin klagte die gesamte Nacht vor dem Rennen über Magenprobleme und Übelkeit. Eigentlich hatte Maurer sechs Tage vor ihrem 42. Geburtstag noch einmal eine Medaille angreifen wollen. "Ich weiß nicht, ob es die letzte WM ist. Aber ich würde gerne noch einmal auf der großen Bühne mit einer Medaille nach Hause fahren", hatte sie gesagt. Maurer hat in ihrer Karriere bisher 20 Medaillen bei Welt- und Europameisterschaften gewonnen.
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Magenprobleme: Maurer muss auf 25-Kilometer Start verzichten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.