| 20.28 Uhr

Wasserspringen
Meistertitel vom Ein-Meter-Brett an Stawczynski und Homuth

Berlin. Zum Auftakt der deutschen Wassersprung-Meisterschaften in Berlin haben sich Louisa Stawczynski aus Dresden und Lokalmatador Oliver Homuth die Titel vom Ein-Meter-Brett gesichert. Stawczynski setzte sich am Donnerstag in dem nicht-olympischen Wettbewerb knapp vor der Berlinerin Lena Henschel durch, Homuth lag deutlich vor Timo Barthel (Dresden). Von diesem Freitag an geht es um die Tickets für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro (5. bis 21. August) vom Drei-Meter-Brett und vom Turm. Rekord-Europameister Patrick Hausding (Berlin) lässt die nationalen Titelkämpfe aus und schont seine verletzte Schulter. Er ist aber für drei olympische Wettbewerbe gesetzt.
(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wasserspringen: Meistertitel vom Ein-Meter-Brett an Stawczynski und Homuth


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.