| 09.06 Uhr

100 Meter Freistil
Phelps nach starkem Endspurt mit Sieg

Phelps siegt bei Comeback nach Alkoholfahrt
Phelps siegt bei Comeback nach Alkoholfahrt FOTO: afp, cc/lwc
Mesa. Michael Phelps hat beim Schwimm-Meeting in Mesa im US-Bundesstaat Arizona seinen zweiten Sieg gefeiert. Der Rekord-Olympiasieger aus Baltimore gewann am Samstag (Ortszeit) dank einer starken Aufholjagd die 100 Meter Freistil in 49,72 Sekunden.

Bei der 50 Meter-Marke hatte Phelps noch als Letzter gewendet. Ryan Lochte wurde in 49,77 Sekunden Zweiter. Seinen amerikanischen Dauerrivalen hatte Phelps bereits über die 100 Meter Schmetterling auf Platz zwei verwiesen.

Über die 200 Meter Lagen konnte sich Lochte revanchieren. Der Weltmeister schlug nach 1:58:70 Minuten als Erster vor Conor Dwyer an. Phelps wurde in 2:00:01 Minuten Dritter. Der 29-Jährige hatte in Mesa nach einer sechsmonatigen Sperre wegen einer Alkoholfahrt sein Comeback gegeben. 

Die überragende Athletin des Meetings im Skyline Aquatics Center war Katie Ledecky. Der 18-Jährigen gelang nach ihren Triumphen über die 200, 400 und 1500 Meter Freistil auch ein souveräner Sieg über die 800 Meter Freistil. Die Weltmeisterin setzte sich mit 8:13:02 Minuten durch und lag dabei zwischenzeitlich sogar unter ihrer Weltrekordmarke (8:11:00). 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Michael Phelps nach starkem Endspurt mit Sieg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.