| 13.28 Uhr

Badminton-Mixed
Michels/Fuchs für Olympia qualifiziert

Nach Ex-Europameister Marc Zwiebler (Bischmisheim) hat sich auch das Badminton-Mixed Birgit Michels/Michael Fuchs (Bonn/Bischmisheim) für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro qualifiziert. Die Olympiafünften von London gewannen bei der EM im französischen La Roche-sur-Yon ihr Auftaktmatch, gleichzeitig unterlagen die direkten Kontrahenten aus Polen und Japan bei den jeweiligen Kontinentalmeisterschaften. Michels nimmt nach Peking 2008 und London 2012 zum dritten Mal an Sommerspielen teil, Fuchs ist nach London zum zweiten Mal am Start. Bei der EM kämpfen zudem Karin Schnaase (Lüdinghausen) und Olga Konon (Bischmisheim) um den einzigen deutschen Platz im Fraueneinzel. Im Doppel haben Johanna Goliszewski/Carla Nelte (Refrath/Mülheim) und Michael Fuchs/Johannes Schöttler (Bischmisheim) die Chance auf das Ticket nach Rio. Am 5. Mai endet die Olympia-Qualifikation, die Europameisterschaften sind das letzte Turnier, das in die Wertung einfließt.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Badminton-Mixed: Michels/Fuchs für Olympia qualifiziert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.