| 12.53 Uhr

Hockey
Nach Köln auch HTHC Hamburg im Viertelfinale der Euro Hockey League

Amstelveen. Nach Meister Rot-Weiss Köln haben auch die Herren des Harvestehuder THC Hamburg das Viertelfinale der Euro Hockey League erreicht. In Amstelveen setzten sich die Hanseaten am Samstag sicher mit 5:1 (4:0) gegen Dinamo Kasan aus Russland durch. Michael Körper (2), Jan Heuer, David Goodfield und Tim Linsmeier (alle 1) erzielten die Tore für den klar überlegenen HTHC. Dessen Hamburger Stadtrivale Uhlenhorster HC war am Karfreitag mit 3:5 (2:3) am deutschen Champion aus Köln gescheitert. Die Runde der besten acht Teams wird am Ostersonntag und -montag ausgespielt. Die Gewinner der Viertelfinal-Begegnungen erreichen das Final-Four-Turnier, das über Pfingsten in Barcelona stattfindet.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hockey: Nach Köln auch HTHC Hamburg im Viertelfinale der Euro Hockey League


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.