| 11.12 Uhr

Volleyball
Nationalspieler Broshog wechselt nach Düren

Düren. Volleyball-Bundesligist SWD powervolleys Düren hat sich mit dem deutschen Nationalspieler Tim Broshog vom belgischen Spitzenverein Noliko Maaseik verstärkt. Nach Vereins-Angaben hat der 28-Jährige einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Der 2,05 Meter große Mittelblocker (61 Länderspiele) trifft in Düren auf die Nationalmannschaftskollegen Michael Andrei und Jaromir Zachrich. In der Bundesliga hatte der gebürtige Berliner Broshog vor seinem Engagement in Belgien für die Netzhoppers Königs Wusterhausen und den Moerser SC gespielt.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Volleyball: Nationalspieler Broshog wechselt nach Düren


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.