| 14.59 Uhr

Turnen
Nguyen und Toba für EM gesetzt

Kienbaum. Die Auswahlturner Marcel Nguyen und Andreas Toba haben aufgrund ihrer Vorleistungen in der bisherigen Saison von Cheftrainer Andreas Hirsch einen Freifahrtsschein für den Start bei den Europameisterschaften vom 26. bis 29. Mai in Bern erhalten. Bei internen Ausscheidungen in Kienbaum können sich am Dienstagabend die weiteren potenziellen EM-Starter anbieten. Bei der EM werden die Leistungsträger Andreas Bretschneider (Chemnitz) und Lukas Dauser (Unterhaching) nicht dabei sein, stattdessen stellen sie sich beim Challenge Cup in Sao Paulo (20. bis 22. Mai) an ihren Spezialgeräten vor. Beide hatten im April maßgeblich zur Olympia-Qualifikation der deutschen Riege in Rio de Janeiro beigetragen. Fabian Hambüchen kann derzeit wegen seiner Schulterverletzung nicht an Wettkämpfen teilnehmen und plant seinen Einstieg bei den deutschen Meisterschaften Ende Juni in Hamburg. Vor der EM in Bern dient ein Länderkampf gegen die Riegen Großbritanniens, Frankreichs und Gastgeber Schweiz in Zuchwil am 14. Mai als Generalprobe für die deutschen EM-Starter.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Turnen: Nguyen und Toba für EM gesetzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.