| 13.46 Uhr

"Galopperin des Jahres"
Nightflower erhält Einladung zum Japan-Cup

Köln. Die deutsche Stute Nightflower wird wieder beim Japan-Cup in Tokio starten. Für das am 27. November ausgetragene Millionenrennen hat die Vierjährige aus dem Stall von Peter Schiergen in Köln erneut eine Einladung erhalten. Das hat der Trainer am Mittwoch mitgeteilt. Im Vorjahr war Nightflower, die "Galopperin des Jahres", in Japan nur Elfte geworden.
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

"Galopperin des Jahres": Nightflower erhält Einladung zum Japan-Cup


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.