| 14.22 Uhr

Sportschießen
Olympiasieger Reitz gewinnt dritte EM-Medaille

Baku. Olympiasieger Christian Reitz hat bei den Europameisterschaften der Sportschützen in Baku seine dritte Medaille gewonnen. Am Sonntag sicherte sich der 30-Jährige mit der nicht-olympischen Standardpistole Silber und musste sich mit 574 Punkten nur dem Ukrainer Pawlo Korostylow (581) geschlagen geben. Bronze ging an den Russen Alexej Klimow (573). Zuvor hatte der Regensburger bereits in seiner Paradedisziplin mit der Schnellfeuerpistole Bronze im Einzel und Gold im Team geholt. EM-Silber holte auch Frank Fleischmann mit dem Großkalibergewehr. Im Liegendwettbewerb über die 300-Meter-Distanz kam er auf 595 Punkte.
Nur der Schweizer Jan Lochbihler (598) war besser. Zudem holte Fleischmann zusammen mit Matthias Raiber und Jörg Niehüser (1764 Punkte) im Teamwettbewerb hinter Frankreich (1775) und Slowenien (1769) noch Bronze.
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sportschießen: Olympiasieger Reitz gewinnt dritte EM-Medaille


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.